Vizeadmiral kritisiert Ausstattung der Marine

Nach den Worten von Marineinspekteur Andreas Krause ist die materielle Ausstattung der Flotte mangelhaft. Alle Bemühungen hätten bisher nicht zu einer Erhöhung der Einsatzbereitschaft geführt, heißt es in der “Jährlichen Weisung” des Vizeadmirals, die von der Marine nun veröffentlicht wurde.

“Im Bereich der Rüstung, aber auch der Instandhaltung und Instandsetzung verfehlen wir regelmäßig unsere Vorgaben”, so Krause. “Das Material kommt zu spät, erfüllt vielfach nicht die Anforderungen, die Arbeiten haben oft nicht die erwartete Qualität und werden teurer als vereinbart.”

In der Vergangenheit hatte es bei wichtigen Marine-Projekten immer wieder Schwierigkeiten gegeben. So verzögerte sich der Bau von vier Fregatten erheblich. Zeitweise war auch kein einziges U-Boot einsatzbereit.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s