Das war Donnerstag, 30. Januar 2020

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Passagiere der “Costa Smeralda” haben Glück gehabt: Niemand an Bord des Kreuzfahrtschiffes ist mit dem Coronavirus infiziert. Die Entwarnung kam nach stundenlangem Warten am Abend, dann durften die Passagiere das Schiff verlassen.

Anders sieht die Lage in China aus: Mit der ersten Erkrankung in Tibet sind inzwischen in allen Regionen und Provinzen Infektionen nachgewiesen. Angesichts der schnellen Verbreitung rief die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am späten Abend den internationalen Notstand aus. Damit sind konkrete Empfehlungen verbunden, wie die Ausbreitung des Virus eingedämmt werden soll.

In Deutschland gibt es mittlerweile fünf bestätigte Fälle des Coronavirus.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s