May will EU um erneute Verlängerung der Austrittsfrist bitten

(left to right) London Mayor Sadiq Khan, Prime Minister Theresa May and Youth Justice Board co-chair Roy Sefa-Attakora during a serious youth violence summit in Downing Street in London. PRESS ASSOCIATION Photo. Picture date: Monday April 1, 2019. See PA story POLITICS Knife. Photo credit should read: Adrian Dennis/PA Wire

Die britische Premierministerin May will eine weitere Verlängerung der Frist für den Austritt ihres Landes aus der EU beantragen. Das sagte sie nach einer Kabinettssitzung in London. Kommende Woche läuft eine Frist der EU ab.

Nun seien Gespräche mit der oppositionellen Labour-Partei notwendig, um eine Lösung zu finden, erklärte die Premierministerin. May muss bis zu einem EU-Sondergipfel am 10. April einen Plan vorlegen, wie ihr Land die Europäische Union geordnet verlassen will. Ansonsten droht zwei Tage später der ungeregelte Austritt.

Der EU-Chefunterhändler für den Brexit, Barnier, warnte erneut vor einem ungeregelten Austritt und erklärte, für einen geregelten Brexit müsse das britische Parlament den bereits ausgehandelten Vertrag verabschieden.

Das Unterhaus hatte sich gestern erneut nicht auf einen Kompromiss einigen können. Alle vier Alternativen zum Brexit-Vertrag von May fanden keine Mehrheit.

Mehr zum Brexit können Sie in unserem Ticker nachlesen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s